StartseiteSEO

Wie kommt man auf die erste Seite ?

29.09.2008
Unsere Kunden fragen uns immer: "Wie kommt man auf die erste Seite?"
Klar, jeder Anbieter will mir seinen Produkten oder Inforationen auf die erste Seite. Aber wie kann man das schaffen?

SEO-Basisregel 1: Ehrlich währt am längsten

Viele denken, man müsse irgendwie bei Google tricksen, und schon stehe man ganz oben. Das ist leider – oder glücklicherweise – ein Irrtum. Ein hohes Ranking für ein bestimmtes Keyword erhält eine Webseite nur mit relevanten Inhalten, mit vielen Texten und mit vielen externen Referenzen. Enthält eine Webseite nur Anzeigen oder Links besteht fast keine Chance, sie nach oben zu bringen.
SEO geht auch nicht von heute auf morgen. Die SEO-Pflege einer Webseite ist vergleichbar der Schaufenster-Dekoration. Selten hat man sofort den Effekt, aber ohne Dekoration geht es nicht.

SEO Basisregel 2: Eine Webseite muss Google ihre Relevanz beweisen

Wenn eine Webseite für das Token (Suchbegriff) „weiß ausgebauter südbadischer Pinot Noir“ hoch ranken soll, muß auf der Seite alle um diese Weinsorte gehen, nicht etwa um Ferienwohnungen oder gebrauchte Autos.

Wenn der Googlebot auf die Seit kommt, will er folglich über „weiß ausgebauter südbadischer Pinot Noir“ informiert werden und alle über 200 Signale dieser Seite müssen auf „weiß ausgebauter südbadischer Pinot Noir“ stehen. Einige davon sind

- URL-Struktur
- Meta-Tag: Title
- Meta-Tag: Keywords
- Architektur der Website
- Interne Verlinkung zur Seite
- Externe Verlinkung zur Seite
- Überschrift
- Text-Attribute
- Keywordpositionierung im Text
- Images Alt-Attribute
- sonstige SERP-Signale im HTML Code der Website und ihrer Webseiten

Jedes Signal steigert den Punktwert der Seite für das Such-Token. Denn Google ist nicht daran interessiert, irgendeine spezielle Kundenseite ganz nach vorne zu bringen, sondern will den Besuchern die relevanten Informationen bieten.


SEO Basisregel 3: Die Relevanz einer Webseite wird durch andere Webseiten bestätigt

Auch wenn eine Webseite noch zu informationsreich ist, wird sie so lange von Google ignoriert, so lange nicht andere Webseiten wegen dieses Keywords zur ihr verlinken. Je mehr Webseiten das spezielle Token als Linktext verwenden, desto wichtiger ist diese Webseite für dieses Keyword.

Eine Webseite, die für „weiß ausgebauter südbadischer Pinot Noir“ sehr hoch ranked und bei Google ganz weit oben steht, kann auch für „Pinot Blanc“ ganz oben stehen, sofern genügend andere Webseiten mit dem Linktext „„Pinot Blanc“ auf sie verweisen.
Wichtig ist auch, daß die verweisenden Webseiten einen Bezug zum „Pinot Noir“. Viele Links von Gebrauchtwagenhändlern auf diese Seite bringen also nichts. Und ein Link von einer Seite, die nur auf andere Seiten bezüglich „Pinot Noir“ linkt, ist wertvoller als ein Link von einer Seite, die auf Seiten mit völlig anderen Themen verlinkt. Prüfen Sie doch einfach mal die SERP für das Hauptkeyword Ihrer Webseite.


SEO Basisregel 4: Webseite braucht eine solide Herkunft

Je älter eine Webseite, desto höher ist das Grundvertrauen des Googlebots. Wurde die Webseite aber zuvor für Spamming oder als Linkfarm genutzt, hat das genau den gegenteiligen Effekt.

Ebenso wird es eine Website, die auf der gleichen IP gehosted wird, wie eine vom Googlebot diskriminierte andere Website, schwer haben, bei Google hoch zu ranken.

SEO Basisregel 5: In 24 Stunden im Google Indes

Diese Garantie, die eigentlich jeder SEO geben müßte, ist keine Hexerei, sondern schlichtes Knowhow: Einfach die entsprechende Sitemap bei Google und den anderen Suchmaschinen per PING anmelden. Der Googlebot kommt dann meistens schon nach wenigen Stunden. Nur gelegentlich ist wirklich ein Rahmen von 24 Stunden erforderlich.
Und je früher die Bots mit der Indizierung beginnen, umso eher kommt man auf die erste Seite. Das können Sie mit unserem SERP-Tool prüfen.

Zusammenfassung

Wer die SEO-Basisregelnn beachtet, kommt sicherlich bald nach vorn bei Google und den anderen Suchmaschinen. Das ist zweifelsohne mit viel Arbeit verbunden und geht nicht von heute auf morgen. Aber der Lohn der Arbeit rechnet sich: Man wird mit einem Suchbegriff auf der ersten Seite gefunden.

Dr. Wolf Blass und Sabine Blass

Kommentare

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben

zu nofollow steuert Linkkraft Regeln zu Duplikaten
© suma-pro.de (2007- Mit Suchmaschinenoptimierung nach dem
SEO MASTERPLAN
und gutem Shop-Design auf die erste Seite
Datum der letzten Änderung