StartseiteSEO

Pagerank steigern

Bevor man kostenpflichtigen Linkdienste in Anspruch nimmt, kann sich jeder Webmaster auf einfache Weise zwei Links verdienen.

Wie wäre es mt einem Backlink von Google.com selbst?

1. Backlink vom Google Profil

Google Account bietet nach der Anmeldung die Option,ein individuelles Profil mit einigen persönlichen Daten und einem freien Text anlegen. Aus diesem Text kann ein Link gesetzt werden. Zusätzlich ist noch die direkte Eingabe eines zweiten Links möglich.


2. Backlink von Google Notebook

Google Notebook ermöglicht nach Anmeldung, ein kostenloses, öffentlich einsehbares Notizbuch zu führen. Darin ist das Setzen eines Links erlaubt. Und schon hat man einen zweiten Link von Google.


Zusammenfassung

Google gibt Linksaft vom Google Notebook (PR=10) ab. Jeder kann bei Google ein Account und ein Notebook Konto anlegen, von dem jeweils ein direkter Link auf die eigene Website fließt. Kann man noch schneller auf die erste Seite kommen?

Dr. Wolf Blass

Kommentare

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben

zu Anforderungen an einen Artikel Webstatistiken können nicht zählen
© suma-pro.de (2007- Mit Suchmaschinenoptimierung nach dem
SEO MASTERPLAN
und gutem Shop-Design auf die erste Seite


Datum der letzten Änderung