StartseiteSEOSEO MASTERPLAN

Für Menschen nicht für Suchmaschinen optimieren

Aus unserer Erfahrung haben wir 10 Tipps für die Onpage Optimierung zusammengestellt, die bei Suchmaschinen die Voraussetzungen dafür sind, damit eine Seite durch Onpage Optimierung nach oben kommt.

1. Der Seiten Titel wird in Suchergebnissen angezeigt. Häufig wird der Titel auch als Linkbegriff verwendet. Die relevanten Keywords sollten insofern im Seitentitel stehen. Für die Homepage bietet sich die Verwendung der Firma oder einer Marke als Domainnamen an. Unterseiten sollten nach starken Keywords benannt werden.

Diese META Tags werden von den Suchmaschinen ausgewertet. Aber nicht jede Suchmaschine wertet jeden Tag aus. In diesem Fall muß das gewünschte Ziel auf anderem Wege erreicht werden. Der Inhalt des Description Tag wird angezeigt, wenn dieser Text nach Google-Kriterien treffener ist, als ein Textausschnitt, den sich der Googlebot ausgesucht hat.

2. Das erste Keyword muss mit dem Namen der Homepage identisch sein, z.B. ist unsere Domain suma-pro, entsprechend ist das auch das 1. Keyword suma-pro.

3. Verwenden Sie nur 5 - 10 Keywords im META TAG, die SUMAs vermuten ansonsten Keyword Spamming und listen die Seite nicht. Die Suchmaschinen bewerten die Keywords in der Reihenfolge des Auftretens. Das erste Keyword ist das wichtigste, dann kommt das zweitwichtigste usw. Mit dieser Methode können Sie markenbildend wirken. Unsere Keywords, die identisch mit den Namen für die Unterseiten sind und durch "|" wirkungsvoll getrennt werden:

suma-pro|Internet-Marketing|Suchmaschinen-Marketing| SEO|Suchmaschinen-Optimierung |Shop Design|

4. Diese Keywords sollten dann auch mehrfach auf der Seite im Text verwendet werden, 3% - 5% der Wörter des Seitentextes scheinen optimal, bzw. 1 Keyword pro 100 Wörter. Die Seiten werden somit um die Keywords herum geschrieben. Das wichtigste Keywords sollte in den ersten 90 Zeichen des ersten und letzten Absatzes auftreten und in jedem Absatz sollte mindestens ein anderes Keyword stehen. Das ist dann genug Text für die Suchmaschinen und verhindert die Klassifikation als SPAM.

5. Die Keyword-Texte sollten maximal 3 Worte enthalten, da nur sehr, sehr wenige Sucher mehr als 3 Begriffe eingeben. Ein Keyword aus 2 Worten ist optimal, denn es differenziert genügend. Für die Entwicklung optimaler Keywords greift suma-pro auf die Google-Datenbanken der letzten 3 Jahre zurück, in denen täglich ca. 100 Mio. Suchanfragen allein aus Deutschland gespeichert werden.

6. Die Keywords sollten auch im META Tag Description verwendet werden. Dabei sollte das erste Keyword wieder möglichst weit vorne unter den ersten 5 Begriffen stehen. Aber wenn alle Keywords in der Description auftauchen, möglicherweise sogar mehrfach, greift der SPAM-Algorithmus und die Seite kommt in die Sandbox.

7. Die Meta Description sollte zwischen 100 und 200 Zeichen lang sein und den Inhalt der Seite beschreiben. Ist die Description unter 100 Zeichen zu kurz, wird sie nicht gelistet, ist sie über 200 Zeichen zu lang, wird sie abgeschnitten. Bei der Google-Anzeige wirkt das ziemlich unprofessionell. Fehlt die Description, versuchen die SUMAs, sie aus dem DMOZ Verzeichnis zu laden. Daher ist ein kostenloser Eintrag samt Link bei DMOZ so wichtig.
Das META-Tag Description sollte in einer einzigen HTML-Zeile stehen, da manche SUMAs Fortsetzungszeilen überlesen.
Die Description für suma-pro

suma-pro liefert Online-Shops, Shop Design, Suchmaschinen-Marketing und Suchmaschinen-Optimierung und Adwords-Kampagnen zu Fixpreisen für den Mittelstand

8. Die Images sollen mit ALT-Tags beschriftet werden, denn nur diese Zeichen indizieren die SUMAs

9. Rechtschreib- und Grammatikprüfung sollte unbedingt erfolgen, bevor die Seite ins Netz geht. Dafür gibt es doch die Word-Rechtschreibprüfung. Rechtschriebfehler ins unprofessionell (passieren uns aber auch). In diesem Zusammenhang kann auch nochmals die korrekte Verteilung der Keywords geprüft werden.

10. Textduplikate
Doppelte Inhalte auf mehreren Webseiten über ein geringes Maß hinaus sollten mangels zusätzlichen Informationsgehalt unbedingt vermieden werden. Schnell zu prüfen mit den Tools von copyscape, docoloc, oder plagaware.

Und denken Sie daran, daß die Seite für Besucher entwickelt werden und nicht in erster Linie für die Crawler.

Dr. Wolf Blass

zu Keyword Analyse mit Webseiten-Aufbau
© suma-pro.de (2007) Mit Suchmaschinenoptimierung nach dem
SEO MASTERPLAN
und gutem Shop-Design auf die erste Seite
Datum der letzten Änderung